1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Winterchaos in Süd-Europa

Schneemassen und eisige Temperaturen sorgen in vielen Regionen Europas für chaotische Verhältnisse. Nach den stärksten Schneefällen in Griechenland seit 50 Jahren ging am 5. Januar im Großraum Athen fast nichts mehr. Die Behörden riefen den Notstand aus. Auf der Akropolis lagen zehn Zentimeter Schnee.

In der größten türkischen Stadt Istanbul herrschte ebenfalls dichtes Schneetreiben. Die Bewohner wurden aufgefordert, die Häuser nicht zu verlassen.

Erstmals seit 16 Jahren ist die Lagune von Venedig mit einer
Eisschicht überzogen.

  • Datum 06.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fzt
  • Datum 06.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1fzt