1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Windkraft als regenerativer Energieerzeuger an der Spitze

Rund 16.000 Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von mehr als 15.000 Megawatt sind in Deutschland mittlerweile installiert. Nach dem bisherigen Jahresverlauf könnte die Windstromproduktion in diesem Jahr erstmals deutlich über 20 Milliarden Kilowattstunden liegen und damit die Wasserkraft als regenerativen Energieerzeuger Nr. 1 ablösen, so das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). Die industriewirtschaftliche Bedeutung der Windbranche sei in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Untersuchungen zu den Beschäftigungszahlen gingen von bis zu 50.000 Arbeitsplätzen aus. Im bisherigen Branchen-Rekordjahr 2002 sei in Deutschland ein Bruttoumsatz von knapp fünf Milliarden Euro erzielt worden.

  • Datum 14.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5iDi
  • Datum 14.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5iDi