1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Wim Wenders: Debüt als Opernregisseur

Zum ersten Mal in seinem Leben inszeniert Regisseur Wim Wenders eine Oper. "Die Perlenfischer" von Bizet wird 2017 unter seiner Regie an der berühmten Berliner Staatsoper entstehen. Auch für Bayreuth war er im Gespräch.

Schon vor Jahren wurde Wim Wenders (70) als heißer Kandidat für eine Operninszenierung bei den Bayreuther Festspielen gehandelt. Der Vertrag kam aber nicht zustande. Jetzt gab die Berliner Staatsoper voller Stolz bekannt, dass der berühmte Filmregisseur für die Saison 2017 in Berlin eine Oper von George Bizet inszeniere.

Dirigieren wird "Die Perlenfischer" der Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper, Daniel Barenboim. Mit Wenders habe Barenboim schon seit längerem "einen Flirt", berichtete Intendant Jürgen Flimm der Presseagentur dpa. Jetzt hätten sie Wenders "endlich soweit", dass er an ihrem Haus inszeniere.

Vielgefragter Regisseur

Wim Wenders habe sich die "Perlenfischer deshalb ausgesucht, weil es die erste Oper in seinem Leben gewesen sei, die er gesehen hat. An der Staatsoper wird demnächst noch ein zweiter Prominenter aus der Filmbranche inszenieren: Terry Gilliam, Mitbegründer der britischen Komikertruppe Monty Python, wurde ebenfalls für die Saison 2016/17 als Regisseur verpflichtet.

Berlinale 2015 Abschluss Gala Preisverleihung Wim Wenders. (Foto: REUTERS/H. Hanschke)

Auf der Berlinale 2015 wurde Wenders für sein Lebenswerk geehrt, hier mit Schauspielerin Charlotte Rampling

Die Staatsoper ist eines der großen drei Opernhäuser in Berlin. Das Haupthaus "Unter den Linden" wird seit Jahren saniert, deswegen gastiert das Ensemble derzeit im Schiller Theater im Westen Berlins. 2017 soll das renovierte Gebäude der Staatsoper wieder bezogen werden. Die feierliche Eröffnung sei für den 3. Oktober 2017 geplant, betonte Intendant Jürgen Flimm. Das Datum stehe mit 99-prozentiger Sicherheit fest.

hm/as (dpa/staatsoper-berlin.de)

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema