1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Will Smith in Berlin

Hollywoodstar Will Smith stellt am Montag (2.8.2004) seinen neuen Film "I, Robot" in Berlin vor. Zur Deutschlandpremiere des Streifens im Sony Center am Potsdamer Platz werden zudem Regisseur Alex Proyas sowie zahlreiche Gäste aus der deutschen Film- und Entertainmentbranche erwartet. Smith (35), der auch Musiker und Produzent ist, wird nach Angaben der zuständigen Agentur am Roten Teppich vor den Fans ein kleines Konzert geben.

Der Actionstreifen "I, Robot", der lose auf einer Kurzgeschichte von Isaac Asimov basiert, spielt im 2035. Alle lästigen Aufgaben werden inzwischen von intelligenten Robotern erledigt. Polizist Del Spooner (Smith) ist jedoch skeptisch. Als bei einem Todesfall auch ein Roboter als Täter in Frage kommt, fühlt er sich in seiner Meinung bestätigt. Doch Spooners Ermittlungen führen zu einem noch viel düsteren Ergebnis: Die Maschinen planen den Aufstand.

  • Datum 01.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Nk2
  • Datum 01.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5Nk2