1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Digitales Leben

Wiederaufbau per Crowdsourcing

Monatelange Kämpfe haben die Infrastruktur in der Ost-Ukraine zerstört. Die Vereinten Nationen setzen beim Wiederaufbau jetzt auf Crowdsourcing.

Video ansehen 03:57

Wiederaufbau per Crowdsourcing

Obwohl die Krise in der Ukraine noch andauert, haben die Vereinten Nationen gemeinsam mit der EU und der Weltbank damit begonnen, den Wiederaufbau zu organisieren. Dafür setzen sie auf Crowdsourcing und mobile Apps. Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen hat deshalb die Smartphone-App "reDonbass" und eine gleichnamige Crowdsourcing-Plattform ins Leben gerufen. Hier kann jedermann Fotos von zerstörten Gebäuden hochladen.


Audio und Video zum Thema