1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Wieder Unruhen in südafrikanischen Townships

Ein Südafrikaner demonstriert bei den Protesten in Johannesburg seine Angriffslust und präsentiert von einer Gruppe von Männern sein Gewehr (Foto: AP)

Mit Massenprotesten und Straßenkämpfen haben Demonstranten in den vergangenen Tagen ihrer Wut über die südafrikanische Regierung Luft gemacht. Präsident Jacob Zuma, seit Frühjahr im Amt, hatte versprochen die Armut im Land zu bekämpfen, das Gesundheitssystem zu verbessern und den sozialen Wohnungsbau voranzutreiben. Der Volkszorn hat sich auch wieder gegen Zuwanderer aus anderen Teilen des Kontinentes gerichtet. Die Szenen erinnerten an die ausländerfeindlichen Attacken in Südafrika vor gut einem Jahr. Im Sommer 2010 findet in Südafrika die Fußballweltmeisterschaft statt.