1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Wieder Proteste in Spanien und Portugal

In Portugal und Spanien dauern die Massenproteste gegen die Sparpolitik der Regierungen an. Mehrere zehntausend Bürger haben in den beiden Hauptstädten gegen die Sparpolitik protestiert. Aber Madrid und Lissabon stehen unter dem Druck der internationalen Geldgeber von EU, EZB und IWF, die Staatsfinanzen zu konsolidieren. Jetzt ziehen die Regierungen die Sparschraube noch einmal an.

Video ansehen 01:31