1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wieder mehr Jobs in Deutschland

In Deutschland hatten im vergangenen Jahr mehr Menschen als je zuvor seit der Wiedervereinigung eine Arbeit. Im Schnitt waren 2007 rund 39,7 Millionen Menschen in Deutschland erwerbstätig, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Damit arbeiteten rund 650.000 Menschen oder 1,7 Prozent mehr als im Vorjahr. 2006 war die Zahl der Erwerbstätigen nur um 0,6 Prozent gewachsen. Zentraler Grund für die beschleunigte Entwicklung sei der Aufschwung.