1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wieczorek-Zeul fordert mehr Hilfen für Entwicklungsländer

Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul fordert von der Weltbank-Konferenz Ende der Woche ein Zeichen der Solidarität mit den armen Ländern in der Krise. "Ich erwarte, dass von der Frühjahreskonferenz der Weltbank und der Internationalen Finanzinstitutionen in Washington ein Signal ausgeht für eine globale Allianz für nachhaltige Entwicklung und für die Unterstützung der Entwicklungsländer", sagte Wieczorek-Zeul am Montagabend in Berlin. Wieczorek-Zeul und ihr Haus vertreten Deutschland in den Weltbank-Gremien. Die Ministerin beklagte, durch die Krise seien in diesem Jahr schätzungsweise weltweit rund 100 Millionen Menschen zusätzlich in die Armutsfalle geraten. Der Zufluss von privatem Kapital in den armen Ländern sei gegenüber 2007 um rund 700 Milliarden Dollar abgesackt.