1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Wie Wasserfilter Kenias Klima schützen

In Kenia helfen Wasserfilter den Wald schützen - Brennholz fürs Abkochen ist nicht mehr nötig.

Video ansehen 06:34

Die Reportage ansehen

Projekttyp: CO2 einsparen
Einsparung: 2,7 Mio. Tonnen pro Jahr
Projektreichweite: 4,5 Mio. Menschen
Dauer: 10 Jahre
Projektinvestment: 30 Mio. USD

Klimaschutzprojekte sind besonders dann erfolgreich, wenn alle etwas davon haben. Unsere Autorin Grit Hofmann zeigt so ein Beispiel: fast eine Million Wasserfilter hat das Unternehmen Vestergaard Frandsen bereits in Kenia verteilt. Sie sorgen bei den Einwohnern für klares Wasser. Deshalb brauchen die Menschen kein Holz mehr zum Abkochen, und die ohnehin kargen Wälder der Region bleiben stehen. Vestergaard Frandsen kann deshalb CO2-Zertifikate verkaufen und Geld verdienen. Eine Win-win-Situation für alle: die Bevölkerung, das Unternehmen und nicht zuletzt auch den Wald in Kenia.

Ein Film von Grit Hofmann

WWW-Links

Audio und Video zum Thema