1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fit & gesund

Wie Massagen zur Gesundheit beitragen

Massagen verschiedener Formen gehören zu den klassischen Behandlungsverfahren in der Manuellen Medizin.

Video ansehen 01:01

Durch die Reize bei einer Massage nimmt die Spannung im Muskel ab, und er wird locker. Verspannungen lösen sich. Die bessere Durchblutung versorgt den Körper mit mehr Sauerstoff. Eine Spezialform der Massage ist die manuelle Lymphdrainage. Die Lymphdrainage lockert das Gewebe. So werden die Lymphknoten angeregt, mehr Stoffwechselprodukte zu transportieren. Damit soll gestaute Flüssigkeit aus dem Gewebe gelöst werden.