1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur.21

Wie kritisch politisch soll Kunst sein? - Die 7. Berlin Biennale im Überblick

"Wir werden Ärger und Wut auslösen", kündigte Kurator Artur Żmijewski schon vor der Eröffnung an. Der polnische Künstler und seine Co-Kuratorin Joanna Warsza wollten kein Kunstspektakel, sondern ein Forum für politische Aktionskunst, Tabubrüche inbegriffen. Schon im Vorfeld waren ihre Ideen umstritten. Jetzt ist die Protest-Kunst in Berlin angekommen.

Video ansehen 05:26

Kultur.21 fragt Macher und Akteure der 7. Biennale: Kann die Kunst die Wirklichkeit verändern? Und: funktioniert dieses Konzept auf einer Biennale?