1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Widerstand - Kanzlerin Merkel wehrt sich weiter gegen Geldspritzen für Griechenland

Die Haushalts-krise in Griechenland ist noch lange nicht ausgestanden - und sie wird erneut auf der Agenda stehen beim EU-Gipfel Ende der Woche in Brüssel. Innerhalb der Europäischen Union wächst der Unmut nun auch über Deutschland. Denn Kanzlerin Merkel will das Thema nicht in Brüssel klären - Griechenland müsse sich selbst helfen, wiederholt sie immer wieder. Auch am Montag, beim Besuch von EU-Parlamentspräsident Buzek.

Video ansehen 01:27