1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wichtiger Tag vorbei

Rund 4,5 Millionen Menschen haben am Sonntag (14.09.2008) in ganz Deutschland den "Tag des offenen Denkmals" genutzt, um sich historische Bauten anzuschauen. Dies teilte die Stiftung Denkmalschutz mit und zog eine positive Bilanz. Zwar seien das eine Million weniger Besucher als im Vorjahr, dieses rage aber durch die Unterstützung der beiden christlichen Kirchen zum Thema Sakralbauten besonders heraus, sagte Carolin Kolhoff von der Stiftung. Mit 4,5 Millionen sei der langjährige Mittelwert erreicht. Diesmal waren 7500 Denkmäler, Kirchen, Schlösser oder Ruinen zur Besichtigung freigegeben. Viele der Bauten sind sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.