1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wettbewerb auf dem Gasmarkt ohne Regulierungsbehörde

Industrie und Gaswirtschaft haben sich auf neue Regeln für den Wettbewerb auf dem deutschen Gasmarkt geeinigt. Die von Wirtschaftsminister Werner Müller angekündigte Regulierungsbehörde kann damit voraussichtlich vermieden werden. Gestritten hatten die Verbände zuletzt noch über ein Modell für die Berechnung der Entgelte, die Gashändler für die Nutzung der Gasnetze zahlen müssen. Die so genannte Verbändevereinbarung II für Erdgas soll am 3. Mai von deren Spitzenvertretern unterzeichnet und der Öffentlichkeit vorgestellt werden. - In der deutschen Stromwirtschaft hatten die beteiligten Verbände bereits eine Vereinbarung gefunden, die den Wettbewerb weitgehend regelt.
  • Datum 29.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/28NP
  • Datum 29.04.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/28NP