1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Westerwelle: Keine Einreise für Hassprediger

Die islamfeindliche Organisation "Pro Deutschland" will den umstrittenen Mohammed-Film in deutschen Kinos aufführen. Innenminister Friedrich will das nach Möglichkeit verhindern. Außenminister Westerwelle setzt auf Deeskalation: der radikale US-Prediger, der den Film offziell unterstützt, ist in Deutschland nicht willkommen.

Video ansehen 01:28