1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Werkausstellung eines lebenden Künstlers

Die Staatliche Graphische Sammlung in München präsentiert ab 27. Mai 2003 in ihren neuen Räumen in der Pinakothek der Moderne die erste Werkausstellung eines lebenden Künstlers. Zu sehen sind Zeichnungen des 1949 geborenen Amerikaners Terry Winters. Vorbilder für seine Arbeiten aus den 1980er Jahren sind Mikrostrukturen aus der Tier- und Pflanzenwelt. In den Zeichnungen der 1990er Jahre wird sein Stil abstrakter. Die Ausstellung, die in diesem Umfang erstmals gezeigt wird, soll die Entfaltung eines Künstlers über einen Zeitraum von fast einem Vierteljahrhundert darstellen.

Die Ausstellung ist bis 17. August täglich außer Montag von 10.00 bis 17.00 Uhr sowie donnerstags und freitags bis 20.00 Uhr in der Pinakothek der Moderne zu sehen.

  • Datum 07.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3buq
  • Datum 07.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3buq