1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wer ist Brecht?

Fünfzig Jahre nach seinem Tod ist der Dramatiker und Dichter Bertolt Brecht in seinem Heimatland kaum bekannt. 42 Prozent der Deutschen haben noch nie einen Text von ihm gelesen, wie eine Umfrage für das in Essen erscheinende Literaturmagazin "bücher" ergab. Die Mehrheit der Deutschen hat zuletzt in der Schulzeit etwas von Brecht gelesen und ihn offenbar verleidet bekommen. Die meisten hätten seitdem nie wieder Kontakt zu "Dreigroschenoper" und anderen Werken des Autors gehabt, ergab die Befragung. Auch Brechts Biografie ist den meisten der Befragten unbekannt. Dass er das Berliner Ensemble (BE) gegründet hat, wissen nur acht Prozent der Deutschen. Drei Prozent denken irrtümlich an die Berliner Schaubühne. Die übrigen 89 Prozent haben nach Angaben des Essener Literaturmagazins keine Idee, welches Theater Brecht gegründet haben könnte. Der nicht nur als Lyriker, sondern vor allem als Dramatiker und Theater-Theoretiker bedeutende Autor starb am 14. August 1956.

  • Datum 08.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8uwJ
  • Datum 08.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8uwJ