1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift Videos

Wenn Computerspiele süchtig machen

Computersucht gilt heute als ernst zu nehmende Krankheit. Durch das jahrelange Spielen am Rechner sind die Süchtigen isoliert. Sie empfinden Angstzustände und Entzugserscheinungen, sobald sie den Computer verlassen.

Video ansehen 03:23

Wenn Computerspiele süchtig machen

Knapp sechs Prozent der Jugendlichen sind allein in Deutschland abhängig von  Computerspielen. Auch Laslo wurde süchtig nach Anerkennung und Erfolg als Held in virtuellen Welten. Sein Leben fand kaum mehr im realen Raum statt. Durch das permanente Zocken setzte er seine Zukunftsaussichten aufs Spiel und brach sein Studium ab. In Berlin helfen die Mitarbeiter der Beratungsstelle „Lost in Space“ die Computerspiel- oder Internetsucht in den Griff zu bekommen.

Audio und Video zum Thema