1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wenn 60 Kinder nicht genug sind ...

Ein Mann in den Vereinigten Arabischen Emiraten will mit seinen vier Ehefrauen bis zu seinem Tod 100 Kinder zeugen. Ahmed Raschid al-Kabi war bisher elf Mal verheiratet. Seine Ehefrauen haben ihm bereits 60 Kinder geboren. Der Zeitung "Al-Ittihad" erzählte er, drei seiner vier Ehefrauen seien momentan schwanger. Der Grund für seine vielen Ehen sei nicht der Wunsch nach viel Sex, sondern der Wunsch, möglichst viele Nachkommen zu zeugen, meinte Al-Kabi. Deshalb heirate er nur ganz junge Frauen. Seine vier aktuellen Ehefrauen seien zwischen 17 und 35 Jahren alt.

Männer dürfen in den Emiraten bis zu vier Ehefrauen gleichzeitig haben, allerdings dürfen sie keine der anderen vorziehen.

  • Datum 16.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7T6R
  • Datum 16.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7T6R