1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Qualm

Der Zigarettenkonsum in Deutschland nimmt ab. Im dritten Quartal wurden rund 10,9 Prozent weniger Zigaretten verkauft als ein Jahr zuvor. Dies geht aus einer Mitteilung des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden vom Montag hervor. Einen Anstieg um rund 31 Prozent verzeichnete dagegen der Verkauf von Feinschnitt-Tabak zum Selberdrehen. Bereits in den Quartalen zuvor war der Zigarettenverkauf gesunken, wenn auch nicht so stark. Die Gesamtausgaben für Tabak sanken im Jahresvergleich um rund zwei Prozent.

  • Datum 20.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4DUw
  • Datum 20.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4DUw