1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Neuzulassungen

Im August sind in Deutschland gut 244 000 neue Pkw und damit 4,7 Prozent weniger zugelassen worden als vor einem Jahr. Der Rückgang betraf mit Ausnahme von BMW und der Ford-Gruppe alle Autohersteller, geht aus der Neuzulassungsstatistik des Flensburger Kraftfahrt-Bundesamtes vom Dienstag hervor. In diesem Jahr sind bisher insgesamt 2,22 Millionen Neuwagen auf die Straßen gekommen. Das waren 3,3 Prozent weniger als von Januar bis August 2001.

  • Datum 17.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2f3y
  • Datum 17.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2f3y