1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger neue Autos auf den Straßen

Die Zahl der Neuzulassungen fabrikneuer Personenkraftwagen (Pkw) ist im Jahr 2001 wegen eines besonders starken Rückgangs im Dezember im Vergleich zum Vorjahr um 1,1 Prozent gesunken. Insgesamt seien 3,34 Millionen neue Fahrzeuge zugelassen worden, teilte das Kraftfahrt- Bundesamtes am Montag in Flensburg mit. Die Zahlen für Dezember hätten den geringsten Wert der vergangenen zehn Jahre aufgewiesen, hieß es. Im Dezember waren 253.544 Kraftfahrzeuge neu zugelassen worden. Im Vergleich zum Vorjahresmonat war dies ein Rückgang von 7,7 Prozent.

  • Datum 21.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1jOq
  • Datum 21.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1jOq