1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Menschen mit Job

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist auch im vierten Quartal 2003 gesunken. Gegenüber dem Vorjahresquartal verringerte sie sich um 0,6 Prozent auf rund 38,6 Millionen Menschen. Wie das Statistische Bundesamt in einer Schnellmeldung mitteilte, hat sich der Beschäftigungsrückgang damit aber nach dem ersten Quartal im weiteren Verlauf des Jahres schrittweise verlangsamt.

  • Datum 10.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4f7D
  • Datum 10.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4f7D