1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Luftfracht - Besserung in Sicht

Der Chef des Transportunternehmens Lufthansa Cargo, Jean-Peter Jansen, sieht in der zweiten Jahreshälfte keinen Aufschwung im Frachtverkehr. Vor dem Hintergrund eines erwarteten anziehenden Asiengeschäfts dürfte die Lufthansa-Tochter im kommenden Jahr aber wieder auf den alten Wachstumspfad zurückkehren. Bei einem Besuch im usbekischen Samarkand sagte Jansen, der wachsende Markt in Asien sei für das Unternehmen wichtiger als der US-Markt. Lufthansa Cargo ist Weltmarktführer unter den Luftfrachtunternehmen. Im ersten Quartal 2003 beförderte Lufthansa Cargo 2,4 Prozent weniger Fracht als im Vorjahreszeitraum und verbuchte einen Betriebsverlust von 1,4 Millionen Euro.

  • Datum 08.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3q6T
  • Datum 08.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3q6T