1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Firmengründungen

Trotz der guten Wirtschaftslage wurden 2006 erneut weniger größere Firmen gegründet. Die Gewerbeämter registrierten 162.000 Betriebsgründungen, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag (20.3.) mitteilte. Das waren 5,2 Prozent weniger als im Jahr zuvor. 2005 hatte das Minus 2,9 Prozent betragen. Auch die Gründungen von Klein- und Nebenerwerbsbetrieben, bei denen es in den drei vorangegangenen Jahren einen Boom gab, waren 2006 rückläufig. 576.000 Gewerbeanmeldungen bedeuteten ein Minus von 1,5 Prozent.

  • Datum 20.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A3o1
  • Datum 20.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A3o1