1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Autoverkäufe nach Auslaufen der Abwrackprämie

Das Auslaufen der US-Abwrackprämie hat dem amerikanischen Automarkt im September einen deutlichen Absatzrückgang beschert. Besonders die einheimischen Hersteller General Motors und Chrysler mussten mit Einbrüchen von mehr als 40 Prozent wieder kräftig Federn lassen. Ford hielt das Minus mit gut fünf Prozent gering, nachdem die Verkäufe im Sommer dank der Subventionen gestiegen waren. Die deutschen Autobauer kamen eher glimpflich davon, VW, BMW und Porsche konnten sogar zulegen. Der koreanische Hersteller Hyundai setzte seinen Vormarsch fort, Toyota schwächelte dagegen wieder.