1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Arbeitsplätze

Der Arbeitsplatzabbau in Deutschlands Telekommunkationsbranche nimmt immer größere Ausmaße an. Nach dem Marktführer Deutsche Telekom kündigten auch die Konkurrenten des Ex-Monopolisten das Aus für tausende Stellen an. Der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) berichtete am Donnerstag in Köln, wegen der ungünstigen wirtschaftlichen Lage und den ungünstigen Wettbewerbsbedingungen werde die Zahl der Mitarbeiter bei den neuen Carriern im Laufe dieses Jahres voraussichtlich um 3.000 auf gut 60.000 sinken. Damit verschwinde fast jeder 20. Arbeitsplatz.

  • Datum 07.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ofF
  • Datum 07.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2ofF