1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Arbeitslose in Japan

Die Lage auf dem japanischen Arbeitsmarkt verbessert sich mit der Konjunkturerholung. Die um saisonale Schwankungen bereinigte Arbeitslosenquote fiel im Dezember auf 5,1 von 5,2 Prozent im Vormonat, wie die Regierung am Freitag mitteilte. Im historischen Vergleich ist die Quote aber immer noch hoch: Im Juli hatte sie mit 5,7 Prozent einen Rekordwert erreicht. Ein Grund für die leichte Erholung ist die bessere Auftragslage in der exportabhängigen Industrie. Sie steigerte ihre Produktion im Dezember um 2,2 Prozent. Sie wird nach Prognose der Regierung auch zu Jahresbeginn anziehen.