1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wenig Chancen für Opel-Sanierungshilfen

Der Lenkungsrat des Deutschlandfonds lehnt staatliche Hilfen für Opel Presseberichten zufolge eindeutig ab. Nach Informationen des "Handelsblatts" aus dem unabhängigen Beratergremium für Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) erfolgte der Beschluss einstimmig. Das Votum gegen die Milliardenbürgschaft basiert demnach rein auf wirtschaftlichen Gründen. Ausschlaggebend sei unter anderem die gute wirtschaftliche Entwicklung im Mutterkonzern GM gewesen. Die Bundesregierung könne nur noch politische Gründe ins Feld führen, sollte sie Staatshilfen gewähren wollen, hieß es dem Bericht zufolge.