1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wissen & Umwelt

Weltpremiere

Solar-Katamaran PlanetSolar (Foto: picture-alliance/dpa)

Der Katamaran "PlanetSolar" funktioniert ausschließlich mit Sonnenenergie. Jetzt ist das 12,5 Millionen Euro teure Solarschiff zu einer Weltumrundung aufgebrochen. Wissenschaftliches Ziel ist es, zu erforschen, welche Leistungen mit alternativen Energien möglich sind. Der Katamaran, der in der Kieler Yacht-Werft Knierim gebaut wurde, ist in Monaco gestartet und soll in den nächsten vier Monaten rund 40.000 Kilometer um die Erde fahren. Die "PlanetSolar" ist rund 31 Meter lang und 15 Meter breit. Das Deck besteht aus insgesamt 825 Solarmodulen mit 38.000 Photovoltaikzellen. Die sorgen dafür, dass das Schiff auch bei schlechtem Wetter zumindest drei Tage lang fährt. (Ht/dpa/planetsolar)

WWW-Links