1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weltgrößte Computermesse CeBIT startet

Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet am Mittwochabend die CeBIT in Hannover. Auf der weltgrößten Messe für Informationstechnik und Telekommunikation zeigen ab Donnerstag mehr als 6.000 Aussteller aus über 70 Ländern ihre Neuheiten und tauschen sich mit den Besuchern über Entwicklungstrends der Branche aus. Gut 50 Prozent der Aussteller kommen aus dem Ausland, die meisten aus Taiwan. Angesichts eines Rückgangs der Besucherzahlen um fast 50 Prozent seit 2001 will sich die CeBIT wieder verstärkt auf Angebote für die IT-Abteilungen von Unternehmen konzentrieren. Partnerland ist in diesem Jahr Russland, das mit 150 Ausstellern vertreten ist. Die CeBIT dauert bis zum 21. März; die Messeleitung Hannover erwartet mehr als 450.000 Besucher.

  • Datum 14.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A0Qb
  • Datum 14.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A0Qb