1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weltbank hilft armen Ländern

Die Weltbank und der Internationale Währungsfonds (IWF) haben am Sonntag Unterstützung für arme Länder in der gegenwärtigen Finanzkrise angekündigt. "Wir müssen sicherstellen, dass Regierungen und Bevölkerungen wegen ihrer eigenen Sorgen nicht von ihren Zusagen zurücktreten, die Entwicklungshilfe zu erhöhen", sagte Weltbankpräsident Robert Zoellick auf einer Pressekonferenz in Washington. Im Rahmen der Jahrestagung von Weltbank und IWF hatten mehrere Entwicklungsländer ihre Sorgen vorgetragen, dass die Industriestaaten wegen ihrer eigenen Finanzprobleme die Unterstützung für arme Länder zurückfahren. Die Probleme der Ärmsten der Armen seien "weitgehend vergessen", sagte der Finanzminister von Sierra Leone, David Carew, auf einer eigenen Pressekonferenz.