1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Welt-Öl-Kongress: Raffinerien-Kapazitäten schuld am Ölpreis

Die weltweit hohen Ölpreise dürften nach Ansicht des Welt-Petroleum-Rates (WPC) keine vorübergehende Erscheinung sein. "Ich denke, dass wir für die kommenden Jahre eine neue Preisebene für Öl und Gas gefunden haben", erklärte WPC-Präsident Eivald Roren am Sonntag (25.9.2005) zum Auftakt des Welt-Öl-Kongresses in Johannesburg (Südafrika). "Die Rohölproduktion und die Vorräte sind ausreichend, doch die Raffinerie-Kapazität stellt einen Engpass dar", meinte der Norweger. Schon vor der Hurrikan-Saison im Golf von Mexiko und den USA sei die Kapazität der Raffinerien sehr knapp gewesen. Die Folgen seien nun überall spürbar.
  • Datum 25.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Dq0
  • Datum 25.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Dq0