1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wella verteidigt Heiratspläne

Auf einer teilweise turbulenten Hauptversammlung hat Wella- Vorstandschef Heiner Gürtler am Dienstag in Frankfurt am Main die umstrittene Übernahme des Haarpflegespezialisten durch den US-Konsumgüterriesen Procter & Gamble verteidigt. Wella habe in Kooperation mit P&G die Chance, Weltmarktführer im Bereich prestigeträchtiger Kosmetikprodukte zu werden, sagte Gürtler. Ein Antrag von Minderheitsaktionären, Gürtler das Vertrauen zu entziehen, scheiterte am späten Abend an der Stimmenmehrheit des US-Konzerns.

  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dRi
  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dRi