1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Weiterer Vergewaltigungsfall in Indien

Indien ist in Aufruhr - nach der Vergewaltigung einer 23-jährigen Studentin Mitte Dezember. Jetzt wurde ein weiterer Fall bekannt: sechs Wochen nach einer Vergewaltigung durch vier Männer hat sich eine 17-jährige das Leben genommen. Die Polizei hatte ihren Fall nicht aufgenommen. Premierminister Singh will nun die Strafgesetze überprüfen lassen und der Sicherheit von Frauen Priorität einräumen.

Video ansehen 01:34