1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weiterer Topmanager bei T-Systems geht

Bei der Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom, T-Systems, muss ein weiterer Topmanager gehen. Axel Knobe, zuständig für Vertrieb und Kundenbetreuung bei T-Systems Enterprise Services, werde seinen Posten zum Monatsende niederlegen, teilte das Unternehmen am Freitag in Bonn mit. Grund für diese Entscheidung seien unterschiedliche Ansichten über die strategische Ausrichtung von T-Systems. Die Deutsche Telekom sucht derzeit einen Partner für T-Systems, um das internationale Geschäft zu stärken. Im Mai war T-Systems-Chef Lothar Pauly wegen einer möglichen Verstrickung in die Siemens-Affäre zurückgetreten. Im Juni ging dann auch der Leiter des Automobil-Bereichs der Geschäftskundensparte, Hans-Jürgen Schwerhoff.