1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Weitere Unterstützung für Griechenland

Bundestag stimmt für neues Rettungspaket +++ Wie steht es um Russlands WTO-Beitritt? +++ Rohstoff Holz wird immer teurer

default

Der Deutsche Bundestag unterstützt weitere Milliardenhilfen für das hoch verschuldete Griechenland. Das beschloss das Parlament mit der Mehrheit der Koalitions-Fraktionen, machte dabei aber der Bundesregierung enge Vorgaben für die anstehenden Verhandlungen auf europäischer Ebene. Einige Abgeordnete des Regierungsbündnisses stimmten gegen die Entschließung. Die Opposition warf der Regierung ein zu hartes Auftreten gegenüber Griechenland vor.

Der 27. EU-Russland-Gipfel: diesmal ging er in Nischni Nowgorod an der Wolga über die Bühne. Auf dem Programm standen Energie- und Menschenrechtsfragen. Aus deutscher Sicht geht es natürlich auch immer um die bilateralen Handelsbeziehungen und ganz allgemein um die Frage, ob und wann Russland der Welthandelsorganisation WTO beitreten wird.

Die Verbraucher in Deutschland müssen sich in diesem Jahr auf höhere Möbelpreise einstellen. Der Rohstoff Holz hat im Preis kräftiger zugelegt, als Öl, Gas und Kohle. Das trifft natürlich auch die deutsche "Premiumklasse", also die Möbelbauer in Deutschland, die hochwertige und teure Tische, Stühle oder Schränke herstellen und dabei über die Grenzen Deutschlands hinaus erfolgreich sind.

Audio und Video zum Thema