1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Weihnachtsbäume bei Vollmond schlagen?

Einer alten Bauernregel zufolge sollten Tannenbäume, die drei Tage vor dem elften Vollmond geschlagene wurden, ihre Nadeln bis ins neue Jahr behalten. Jetzt bewiesen Forscher: Das stimmt nicht. Das ist das Ergebnis einer nicht ganz streng wissenschaftlichen Studie von Tharandter Forstwissenschaftlern der Technischen Universität (TU) Dresden, die am Mittwoch (17.12.) bekannt gegeben wurde.

Die Forscher hatten am 6. November 16 Fichten geschlagen und die Bäume danach auf verschiedene Arten frisch gehalten. So haben sich ein Zusammenhang zwischen der Aufbewahrung der Bäume und ihrer Nadelfülle ergeben, hieß es. Am besten würden die Bäume durch klares Wasser und einen eingeritzten Stamm oder durch Zuckerwasser frisch gehalten.

  • Datum 18.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Sb5
  • Datum 18.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Sb5