1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW-RADIO

Weihnachtliche Musik aus drei Jahrhunderten

Jedes Jahr erklingen an den Weihnachtsfeiertagen in Kirchen und Konzertsälen die berühmten Werke alter Meister, ohne die die traditionellen Weihnachtskonzerte gar nicht dankbar wären.

Die Mitglieder der Ten Tenors, der zehn Tenöre, im Gruppenbild

Die "Ten Tenors"

Aber auch gefeierte Jazz-Sänger wie Ella Fitzgerald und Louis Armstrong standen nicht nur für brodelnde Konzertsäle und Millionenhits, sondern traten mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern auf und Mahalia Jackson feierte mit ihrer Gospel-Version von "Silent Night" weltweit Erfolge. In dieser Zeit begann in Las Vegas eine einmalige Karriere: Elvis Presley, der "King of Rock ‚n’ Roll" eroberte die Konzertbühnen. 1957 entstand seine LP mit Weihnachtsliedern.

Heute sorgen die zehn Tenöre aus Australien weltweit für volle Konzerthäuser. Die "Ten Tenors" - sind nicht nur exzellente Opernsänger, sondern auch Popstars, Rock ’n’ Roller und Entertainer, die den Opernfreund genauso begeistern wie den Pop-Fan. Und sie begeistern sich auch für alte Weihnachtslieder.

Sendetermine:

24.12.2010: Um 10:15, 17:15, 19:15, 21:15 und 23:15 UTC

25.12.2010: Um 1:05, 3:05, 5:05, 7:05, 9:05, 11:05, 13:05 15:05 UTC

Redaktion und Moderation: Gudrun Stegen