1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weibliche Kraft für Hypovereinsbank-Vorstand

Die frühere Citibank-Managerin Christine Licci soll das Privatkundengeschäft der HypoVereinsbank in Deutschland sanieren. Die 40-Jährige werde ab dem 17. Januar Mitglied im HVB-Vorstand, teilte die Bank am Montag mit. Sie soll künftig das Privatkundengeschäft in Deutschland verantworten. Der Inlandsmarkt gilt als Schwachpunkt bei der HypoVereinsbank, die Geld vor allem in Österreich und Osteuropa verdient. Der bisherige Deutschland-Chef Michael Mendel wird Nachfolger des Österreich- und Osteuropaverantwortlichen Gerhard Randa.

  • Datum 29.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5vUQ
  • Datum 29.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5vUQ