1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weg frei für Karstadt-Investor

Die rund 25 000 Karstadt-Beschäftigten können aufatmen: Der Weg für eine Rettung der insolventen Warenhauskette ist frei. Der Kaufvertrag mit Investor Nicolas Berggruen kann in Kraft treten. Nach monatelangem Tauziehen hat er nun die Zugeständnisse bei den Mieten bekommen, die er zur Bedingung für seinen Einstieg gemacht hatte. Der Karstadt-Vermieter Highstreet bekam von seinen Gläubigern bereits am Donnerstag grünes Licht, allerdings hatten noch einige Unterschriften gefehlt. Sie seien inzwischen aber geleistet, teilte ein Sprecher des Immobilienfonds Highstreet am Freitag mit.