1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Wechseljahre

Mit dem Jahreswechsel haben die Wechseljahre nichts zu tun. Aber wenn sie vorbei sind, ist vieles nicht mehr so wie früher. Meist kündigen sie sich körperlich an.

Man bricht plötzlich in Schweiß aus, der Zeiger auf der Waage steigt trotz Hungerkuren langsam nach oben und ohne Anlass reagiert man empfindlich wie eine Mimose: Dann ist frau nicht krank, sondern in den Wechseljahren. In dieser Zeit verändert sich bei Frauen die Produktion von Hormonen. Sie können dann unter anderem auch keine Kinder mehr bekommen. Und auch das eigene Leben wird häufig überdacht. So wechseln manche Frauen in den Wechseljahren auch den Mann – vielleicht ja, weil der in seiner Midlife-Crisis gerade unerträglich ist.

Autorin: Raphaela Häuser

Redaktion: Beatrice Warken

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads