1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Wechsel an Lufthansa-Spitze

Auf der Hauptversammlung der Deutschen Lufthansa an diesem Mittwoch in Köln übernimmt Wolfgang Mayrhuber die Konzernleitung. Er löst damit Jürgen Weber ab, der 1991 den Chefsessel bei dem damaligen Staatsunternehmen übernommen hatte. Als wichtigste Erfolge Webers gelten die erfolgreiche Privatisierung der Fluglinie und der Aufbau des weltweit größten Luftfahrt-Bündnisses Star Alliance. In seiner letzten Rede als Vorstandsvorsitzender betonte Weber, die Lufthansa sehe nach dem durch Konsumflaute, Irak-Krieg und die Lungenseuche Sars ausgelösten Gewinneinbrüchen der vergangenen Monaten einen Silberstreif am Horizont. Allerdings werde nach den Verlusten im ersten Quartal auch im Gesamtjahr wohl kaum ein positives Unternehmensergebnis zu erreichen sein.

  • Datum 18.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3lJj
  • Datum 18.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3lJj