1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Wasserspringen: Chinesischer Doppelsieg

Ewartungsgemäß blieb das deutsche Team zum Auftakt der Wettbewerbe bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Rom ohne Medaille. Wasserspringer Pavlo Rozenberg belegte Platz elf vom Ein-Meter-Brett. Erster Weltmeister von Rom wurde beim chinesischen Doppelsieg Qin Kai vor Zhang Xinhua. Bronze gewann der Australier Matthew Mitcham. (vk/dpa/sid)