1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Wassereinbruch in Düsseldorfer Museum

Bei einem schweren Wassereinbruch in die Depots
des Museums Kunst Palast in Düsseldorf sind Werke von Günter Uecker und des Beuys-Schülers Blinky Palermo beschädigt worden. Insgesamt seien mehr als 100 Werke in Mitleidenschaft gezogen worden, sagte eine Sprecherin des Hauses am Donnerstag. Darunter sei zeitgenössische, aber auch mittelalterliche Kunst. Nach einem Rohrbruch war Leitungswasser in die Depots geströmt. Mehr als 500
Werke wurden aus den Kellerräumen geholt. Das Museum bleibe bis auf weiteres geschlossen, hieß es am Donnerstag weiter.

  • Datum 22.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2a0s
  • Datum 22.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2a0s