1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Dr. Lekutat antwortet

Was kann ich gegen ein Zucken am Auge tun?

Diese Frage hat uns Sarah Abdullah aus dem Irak geschickt. Dr. Carsten Lekutat antwortet im Videoblog.

Video ansehen 00:57

So ein Zucken im Auge kann schon sehr nervig sein, aber meistens stecken harmlose Ursachen dahinter. Gerade Nervosität, Überreizung und Stress kann zu den Zuckungen führen. Dann sorgen fast immer Entspannungsübungen, ausreichend Schlaf und der Verzicht auf Nikotin für Ruhe am Auge. Teilweise können aber auch Entzündungen des Auges oder der Bindehaut diese Beschwerden hervorrufen. Dann hilft nur der Gang zum Arzt, aber besten zu einem Augenarzt. Auch wenn das Zucken des Auges einfach nicht aufhören will oder immer wieder kommt sollte man zum Arzt gehen, um seltene Ursachen auszuschließen.

Audio und Video zum Thema