1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Warnung vor ausländischen "Billigbusen"

Die Vereinigung der deutschen plastischen Chirurgen (VDPC) hat eindringlich vor Billigangeboten für Schönheitsoperationen in Osteuropa gewarnt. Es seien Fälle bekannt, bei denen in dortigen Kliniken "Schaumstoffchips, Leichenfett,
Silikonöl und Ähnliches mehr zur Brustvergrößerung verwendet wurden", sagt der Berliner Mediziner Johannes Bruck. Zudem seien keine ausreichende Nachsorge sowie im Falle möglicher Komplikationen keine Gewährleistung und keine rechtliche Handhabe gegeben.
  • Datum 04.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6KUl
  • Datum 04.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6KUl