1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Warnstreiks im Osten

Mit einer ersten Serie von Warnstreiks hat am Montag die heiße Phase im Tarifkonflikt der ostdeutschen Metallindustrie begonnen. Zu Beginn legten im Opel-Werk Eisenach rund 350 Beschäftigte der Nachtschicht für eine Stunde die Arbeit nieder. Im thüringischen Arnstadt beteiligten sich am Vormittag rund 150 Mitarbeiter eines Alcatel/SEL-Werks an Protesten. Auch in mehreren sächsischen VW-Werken sollte im Laufe des Tages zeitweise die Arbeit ruhen. Bis zum Wochenende sollen die Warnstreiks auf den gesamten Osten ausgeweitet werden.

  • Datum 05.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3bRr
  • Datum 05.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3bRr