1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Warner Music verkauft

Warner Music, die Musiksparte des Time-Warner-Konzerns, ist an eine Investorengruppe verkauft worden. Der Kaufpreis liege bei 2,6 Milliarden Dollar, teilte Time Warner am Montag mit. Unter den Investoren ist auch der frühere Seagram-Chef Edgar Bronfman Jr., der in den 90er Jahren Universal Music zum Branchenführer aufgebaut und anschließend an Vivendi verkauft hatte. Der britische Musikkonzern EMI war zuvor aus dem Bieterwettstreit um Warner Music ausgestiegen. Erst vor wenigen Wochen hatten Bertelsmann und Sony die Fusion ihrer Musiksparten beschlossen.

  • Datum 24.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4MpF
  • Datum 24.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4MpF